Sonstiges

RMIG: Nischen-Spezialist mit Wachstumsplänen

Der Begriff KMU ist weit gefasst. Denn die Unterschiede zwischen den Unternehmen dieser Kategorie sind teils sehr gross. Ein Beispiel für das obere Spektrum ist RMIG, der Spezialist für Lochbleche und Streckmetalle, der seine Marktposition nicht nur festigen, sondern noch ausbauen möchte.

KMUs profitieren von Fuhrpark-IT

Ein Fuhrpark bedeutet für viele KMUs eine organisatorische Herausforderung. Diese lässt sich mithilfe von IT-Systemen ganz unkompliziert meistern. Sowohl kurz- als auch langfristig macht sich der Einsatz professioneller Lösungen in Zahlen bemerkbar und gibt dem Unternehmen einen optimierten Finanz-Spielraum.

Unternehmerportrait: Dmitry Yakubovskiy

Man schätzt sein Vermögen auf mehr als 500 Millionen Franken, er gehört zu den 300 reichsten Personen der Schweiz und dennoch hat sich der Wahlschweizer mit russischen Wurzeln es im beschaulichen Engelberg gemütlich gemacht. Weit entfernt vom kalten Moskau, wo er den Grundstein für sein heutiges unternehmerisches Netzwerk legte.

Zeiterfassung Online von freien Mitarbeitern

Für kleine Agenturen oder Einzelunternehmer ist die projektbasierte Einstellung von Freelancern eine sehr gute Alternative zu Angestellten Mitarbeitern. Der einzige Nachteil, der sich ergibt ist das Problem der Zeiterfassung. Wieso Zeiterfassung Online ? Zeiterfassung Online auszulagern hat den Vorteil, dass jeder, jederzeit Zugriff auf die Daten hat. Es geht nichts verloren, sondern es wird alles...

Mehr Umsatz machen durch das Pareto-Prinzip

Zwei Jahre nach der Gründung wird es endlich Zeit. Sicherlich gibt es einige Gründer, die vor allem in der Anfangszeit viele Aufträge annehmen, um mehr Geld zu verdienen. Schließlich müssen Fixkosten gedeckt werden und es wird Geld für Investitionen benötigt. Es wird Zeit mehr Umsatz zu machen. Wie das mit dem Pareto-Prinzip funktioniert, was das...